Abenteuer Wald  19.08. - 23.08.2019

Hütten bauen, mit Pfeil und Bogen schießen, auf Bäume klettern, Löffel brennen und Naturschmuck basteln: Dies alles und noch mehr stand auf dem Programm. Tiere zu beobachten gehörte ebenso dazu wie Pflanzen zu erkunden und die Welt mit allen Sinnen zu spüren. Von Brennnesselchips bis Wildkräutersmoothie, alles inklusive. Von erfahrenen Waldpädagogen der Naturjugendfreunde Schwerte und 22 jugendlichen ehrenamtlichen Helfern aus Drensteinfurt wurde das Projekt begleitet. Jeden Morgen ging es mit dem Lippe-Bus an der Dreingau-Halle los. Dabei waren wie immer Kinder mit und ohne Handicap.

Alle Teilnehmer, die sich beim „Abenteuer Wald“ bewährten, bekamen am Ende der Woche feierlich den Waldwächterausweis verliehen.

 

Der Verein bedankt sich für eure Teilnahme und die tolle Woche, die wir gemeinsam erleben durften!

Herzlichen Dank an unsere Förderer!

Flyer